1. Bundesliga Süd Reguläre Saison

20. April 2012 19:00 Uhr (Armin-Wolf-Arena)

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Mannheim Tornados Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 4 Scoreboard number 1
1. Mannschaft Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 6 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0Scoreboard number 1 Scoreboard number 0Scoreboard number 1 Scoreboard number 0

Win: Bolsenbroek

Loss: Stöcklin

Dauer: 03:30 Stunden

Zuschauer: 340

Boxscore Bilder: 1 2 3

Legionäre TV | Mannheim Tornados @ 1. Mannschaft 20. April 2012 | Ben Ott

Aufzeichnung vom Spiel 1 gegen die Mannheim Tornados

1334947995 20120420 reg mat 02

Spielbericht | Mannheim Tornados @ 1. Mannschaft 20. April 2012 | Christian Swoboda

Die Buchbinder Legionäre haben ihr Freitagabend-Spiel gegen die Mannheim Tornados mit 10:0 gewinnen können. Das Ergbnis fiel am Ende etwas deutlicher aus, die Begegnung blieb bis ins siebte Inning mit einer knappen 3:0-Führung spannend. Die Sechs-Punkte-Ralley sahen einige der anfangs 340 Besucher in der Armin-Wolf-Arena nicht mehr, da zwischenzeitlich ein Regenschauer eine längere Spielunterbrechung erzwang. Am Samstag um 14 Uhr stehen sich beide Teams erneut in der Armin-Wolf-Arena gegenüber.

Weiterlesen…

Vorberichterstattung | Mannheim Tornados @ 1. Mannschaft 19. April 2012 | Christian Swoboda

1334851866 2011 04 09 reg vs mat 0327 2

Spiele gegen die Mannheim Tornados sind von jeher die Highlights einer Saison. Am Freitag (19 Uhr) und Samstag (14 Uhr) gastiert der elfmalige Rekordmeister wieder in der Armin-Wolf-Arena – für die Buchbinder Legionäre ist nach der einwöchigen Spielpause dieser Klassiker eine echte Standortbestimmung.

„Mannheim hat sich gut verstärkt“, rechnet auch Trainer Martin Helmig mit zwei hartumkämpften Spielen gegen den Club aus seiner Heimatstadt. Mit zwei Heimsiegen (9:4, 5:3) gegen die Heidenheim Heideköpfe am vergangenen Sonntag sorgten die Tornados für ein erstes Signal, dass sie den Worten ihres neuen Trainers auch Taten folgen lassen wollen. „Der Verein hat die Playoff-Qualifikation als Saisonziel ausgegeben. Für mich zählt aber nur die Meisterschaft“, sagte Matt Kemp gegenüber dem Internetportal Baseball-Bundesliga.de.

Weiterlesen…